Testosteronmangel bei Männern

Testosteronmangel bei Männern ist eine häufige, aber oft verpasste Diagnose. Nach Bestätigung der Diagnose, Ausschluss jeglicher reversibler Ursachen oder Kontraindikationen bei der Verwendung von Testosteron kann eine Ersatztherapie angeboten werden. Zu den Methoden des Ersatzes gehören injizierbare Tes – Tosteronester, transdermale Tes – Tosteron (Gele oder Pflaster) oder orales Testosteron in Form von Testosteron – Undecanoat. Männer, die eine Testosteron-Therapie erhalten, sollten nach einem standardisierten Monitoring-Plan verfolgt werden. Testosteronspiegel sollten 2 bis 3 Monate nach Beginn der Therapie beurteilt werden, gefolgt von jährlichen Untersuchungen, um zu beurteilen, ob die Symptome nachgewiesen sind und ob der Patient Ad-Vers-Ereignisse erlebt. Hypogonadismus betrifft etwa 40% der Männer im Alter von 45 oder älter, 1 obwohl weniger als 5% dieser Männer tatsächlich diagnostiziert und behandelt werden für den Zustand. Trotz einiger Kontroversen wurde die Testosteron-Therapie als eine sichere und wirksame Hauptbehandlung für den Hypogonadismus seit fast 70 Jahren etabliert. Im letzten Jahrzehnt haben Studien unser Verständnis von Hypogonadismus verbessert und haben dazu beigetragen, seine Prävalenz und damit verbundenen komorbiden Krankheiten zu klären.

Ursachen Die Ursachen des Hypogonadismus sind Hodenversagen (primärer Hypo – gonadismus), Hypophyse und / oder Hypothalamusversagen (sekundärer Hypogonismus) und altersbedingter Dysfunktion (in der Regel eine Kombination von primärem und sekundärem Hypogonadismus) .4 Die häufigsten Ursachen Des primären Hypogonadismus sind das Klinefelter-Syndrom, die myotonische Dystrophie, das verschwindende Hodensyndrom (angeborener Anorchidismus) und die strahlungsinduzierte oder chemotherapieinduzierte Hypogonie. 4. Gemeinsame kongenitale Ursachen des sekundären Hypogonadismus sind das Kallmanns-Syndrom und der idiopathische hypo-gonadotrope Hypogonadismus (IHH). Ursachen des erworbenen sekundären Hypogonadismus sind erwachsene IHH, He – matochromatose und Hypophysen, einschließlich Prolaktinomen.4 Diagnose Die Feststellung einer Diagnose des Hypogonadismus beinhaltet im Allgemeinen drei Komponenten. Zuerst sollte es Symptome von testosteronmangel mann mageben; Zweitens sollte es eindeutige biochemische Hinweise auf niedrige Testosteronspiegel geben; Und drittens sollte es eine positive Antwort auf Testosteronersatztherapie geben. Wenn alle drei dieser diagnostischen Komponenten nicht vorhanden sind, sollte der Praktiker die Diagnose in Frage stellen und die Testosterontherapie abbrechen.

 

Testing-Betrachtungen Verfügbare Testosteron-Tests messen die Gesamtmenge des Hormons im Serum, die freie Menge im Serum oder die bioverfügbare Menge, die eine Kombination aus freiem und lose Albumin-gebundenem Testosteron ist. Während es ein Punkt von einigen Kontroversen ist, empfiehlt der Autor den bio-verfügbaren Testosteron-Test als das beste für die Bestätigung der niedrigen Serum-Testosteronspiegel, weil Kliniker gefunden haben, dass es eine bessere Unterscheidung von Patienten, die hypogonadal sind. Bioverfügbare Testosteron-Tests sind von einer Reihe von Laboratorien in British Columbia erhältlich. Obwohl einige Richtlinien vorschlagen, um einen vollständigen TestosTable 1-Terone-Level zu erhalten, können Sexualhormon-Bindungs-Glob-ulin (SHBG) -Niveaus stark variieren und zu fehlerhaften Ergebnissen führen, es sei denn, ein bioverfügbarer Testosteronspiegel wird ebenfalls erhalten.4,5 Ärzte sollten sich bewusst sein, dass Testosteronspiegel schwanken Auch bei gesunden Männern. Aus diesem Grund hat ein eu – gonadaler Mann gelegentlich einen vorübergehend niedrigen Testosteronspiegel. Re-Torf-Tests werden in der Regel normale Werte. Umgekehrt hat ein hypo-gona-dal-Mann gelegentlich tes tosteron-Werte im niedrig-normalen Bereich, und wiederholte Tests werden dann einen niedrigen Testosteronspiegel finden und den ursprünglichen klinischen Eindruck bestätigen.5-7 Patienten, die für Testoster niedrig sind – man sollte Auch auf lu tein izing Hormon (LH), Follikel stimulierendes Hormon (FSH) und Prolaktin lev els getestet werden. Prolaktinhöhe sollte die Betrachtung eines Hypophysentumors veranlassen. Ferritinspiegel sollten in Fällen von hypogonadotropen Hypogonadismus überprüft werden, um Hämochromatose auszuschließen.

 

Testosteronspiegel können durch den allgemeinen Gesundheitszustand beeinflusst werden. Eine akute Krankheit wird zu einem vorübergehenden Abfall von Testosteron führen. Um Verwechslungen und Überdiagnosen des Hypogonadismus zu vermeiden, sollten sich die Praktiker daran erinnern, dass Testosteronmessungen von Männern, die krank genug sind, um einen Krankenhausaufenthalt zu verlangen, nicht für endgültige Diagnosen herangezogen werden können. Idealerweise sollte der Patient vor dem Testen unbelastet und physiologisch stabil sein. Es ist auch wichtig, Blutproben für Testosteron vor 10 Uhr zu nehmen, um zu vermeiden, das normale zirkadiane Dip in Testosteron, das am Nachmittag auftritt, zu vermeiden.4-6 Screening für Hypogonadismus in der allgemeinen Bevölkerung ist nicht indiziert.4 Fallfindung unter ausgewählten Umständen ist, Aber akzeptabel, wie bei der Prüfung auf niedrige Testosteron ist Teil der Arbeit für Osteoporose oder unerklärliche Anämie. Weitere nützliche Tests können die Beurteilung von Schlafapnoe bei Männern mit sekundärem Hypogonadismus, Messung von Nüchternblutzucker und Lipiden und eine DEXA – Messung der Knochenmineraldichte (BMD) zur Begleitung der Begleit – Osteoporose einschließen.4,5 Bei Männern mit Sekundär – Hypogonadismus gibt es eine Möglichkeit der Hypophyse. Obwohl für die meisten Männer keine Bildgebung der Hypophyse erforderlich ist, sollte für Männer, die vor dem Alter von 50 Jahren einen sekundären Hy – Pogonadismus entwickeln, ein CT oder MRT – Scannen der Hypophyse untersuchen, einen schnellen Beginn der Symptome erfahren, einen tiefen Hypogonadismus aufweisen, sich erhöht haben Prolaktinspiegel oder visuelle Symptomatik.

 

Testosteronspiegel können durch den allgemeinen Gesundheitszustand beeinflusst werden. Eine akute Krankheit wird zu einem vorübergehenden Abfall von Testosteron führen. Umverwechslungen und Überdiagnosen des Hypogonadismus zu vermeiden, sollten sich die Praktiker anmerken, dass Testosteronmessungen von Männern, die krank genug sind, um einen Krankenhausaufenthalt zu verlangen, nicht für endgültige Diagnose herangezogen werden können. Idealerweise sollte der Patient vor dem Testen unbelastet und physiologisch stabil sein. Es ist auch wichtig, Blutproben für Testosteron vor 10 Uhr zu nehmen, um zu vermeiden, das normale Zirkadiane Dip in Testosteron, das am Nachmittag auftritt, zu vermeiden.4-6 Screening für Hypogonadismus in der allgemeinen Bevölkerung ist nicht indiziert.4 Fallfindung unter Englisch: www.tis-gdv.de/tis_e/containe/arten…/index.htm Aufmerksamkeit, (Substantiv, weiblich) Weitere Übersetzungsbeispiele für Der Hypophyse Deutsch – Übersetzung – Linguee als Übersetzung von “hypogie” vorschlagen Linguee – Wörterbuch Deutsch – Englisch ausschließlich englische Resultate für. Englisch – Übersetzung – Linguee als Übersetzung von “hypogie” vorschlagen Linguee – Wörterbuch Deutsch – Englisch Andere Leute übersetzten Nehmen, sich erhöhen haben Prolaktinspiegel oder visuelle Symptomatik.